• Neue Messebrücke, Leipzig

    GUTACHTERVERFAHREN. ENTWURF.

    Für die bedeutende Stadtachse zwischen Alter Messe und Völkerschlachtdenkmal, sollte durch 6 ausgewählte Büros ein Vorschlag für den Ersatzneubau einer befahrbaren Brücke erstellt werden. Der Entwurf reagiert auf die Kosten- & Nutzenvorgabe mit einer maximal ausgedünnten Konstruktion. Durch die weitarmige Skelettbauweise wird ein Blickfang geschaffen und die Breite der Allee aufgenommen. 

  • VIBA Confiserie, Dresden

    ENTWURF UND VORABSTIMMUNG.

    Das wichtige Eckgebäude am Altmarkt in Dresden war seitens der Betreiber für eine besondere Nutzung ausgeschrieben. Mehrere Interessenten mit unterschiedlichen Konzepten bewarben sich um die Räumlichkeiten. Mit dieser Entwurfsstudie konnte sich der Süßwarenhersteller Viba Sweets durchsetzen und wird Ende 2013 hier eine große Schau-Confiserie mit Flagship-Store und Bistro eröffnen. 

  • VIBA Sweets Eventcenter - 2. Platz

    Unter dem Titel "Family Center" setzt der innenarchitektonische Entwurf für das neue Firmencenter des Süßwarenspezialisten VIBA auf eine helle, freundliche, imagegerechte Atmosphäre, auserlesene Materialien und eine außergewöhnliche Shopgestaltung.

    Referenzblatt
  • Leipziger Platz in Addis Abeba

    Im Rahmen der Städtepartnerschaft Leipzig - Addis Abeba entsteht in der Hauptstadt Äthiopiens eine öffentliche Platzgestaltung, die durch das ehrenamtliche Engagement von Leipziger Bürgern (u.A. Michael Fischer-Art) getragen wird. Die Lichtstehlen wurden durch Leipziger Leuchten zur Verfügung gestellt.

    Referenzblatt
  • Wettbewerb P.-Reclam-Gymnasium und P.-Neruda Grundschule, Leipzig

    Ziel des Entwurfes war, das Gymnasium mit der Grundschule auf einem geschlossenen Gebiet zusammen zu bringen und dabei die Identität beider Schulen zu stärken. Angestrebt ist eine kleinteilige Gebäudestruktur, die von einem grünen Freiraumgürtel gefasst wird.

    Referenzblatt
  • Feuerwachen in Leipzig

    Im Rahmen eines Gutachterverfahrens wurden wir im November 2008 durch die Stadt Leipzig eingeladen, eine Feuerwache in Passivhausbauweise zu planen.

    Referenzblatt
  • WORKSHOP Fassadengestaltung Schulen "Leipzig"

    Im Auftrag der Stadt Leipzig wurden im Rahmen eines Workshops Fassadenvarianten und Modernisierungskonzepte zur Erneuerung verschiedener Plattenbauschulen erarbeitet. Dabei entstanden 3 Konzepte: ZEBRA, FARBE, SOLAR.

    Referenzblatt